Mein #Catrice – Gewinn von #Mamiseelen

Hey ihr Lieben! 🙂

Vor einiger Zeit habe ich ja bei der lieben Nancy (Mamiseelen) ein Youtube-Gewinnspiel gewonnen *_* Es ging um das Thema Catrice Tops und Flops. Habe alle Produkte aus dem Video bekommen, damit ich mir mein eigenes Bild machen kann!

Hatte mich riiesig gefreut und tu es immernoch – sie ist die einzige deutsche Youtuberin die ich wirklich kontinuiertlich verfolge. Finde Sie super sympathisch und sie ist immer greifbar bzw. antwortet jedes mal recht schnell. Gaaanz toll 🙂 also wenn ihr sie noch nicht kennt -> schnell mal reinschauen! ❤

Kommen wir nun zum eigentlichen: Mein Gewinn! *_*


Die Glamourdoll-Mascara in Waterproof

6

Ich habe ihn nun seitdem ich das Päckchen erhalten habe in Gebrauch und mein bisheriges Fazit fällt sehr gut aus 🙂 Ich hatte noch nie eine Mascara von Catrice und auch allgemein noch nie eine Wasserfeste (Dachte das bringt ja eh nicht so viel :D) Seitdem ich diese benutze hält das Volumen meiner Wimpern wirklich den ganzen Tag! Sie verkleben zwar manchmal, aber dann kämme ich sie durch. Musste mir eine neue Technik beim Autrag angewöhnen, da die Mascara ja schneller trocknet 😀 aber komm super klar!

-> Entfernen tu ich ihn mit einem 2-Phasen Makeup-Entferner. Aaaaber nicht irgendeinen teuren – ich habe den von Elkos (ca. 2€) 🙂 geht super und entfernt alles! Ist trotzdem aufwendiger zu entfernen, als nicht-wasserfesten Mascara.. aber bei dem Ergebnis kann ich damit leben ;D


Das Blush

  blush

Das Design des Blushes spricht sicherlich nicht nur mich an 😀 total süß gemacht und die Farbabgabe ist auch super! Ich habe die Farbe „Kiss me Ken“ erhalten, es gibt noch 2 weitere (glaube Coral und braunton). Finde diese jedoch sogar am schönsten 🙂 lässt sich sehr gut verblenden. Hatte so eine sehr beerige Farbe auch noch nicht. Ist zu empfehlen ❤


Die Concealer-Palette

2

3

Ich habe sie bisher noch nicht so viel genutzt, wenn ich ehrlich bin. Aber rumprobiert schon 😀 Das grün deckt Rötungen ab, das pink/orange soll Augenringe kaschieren und die anderen 3 Farben sind als normaler Concealer gedacht. Bisher habe ich die 2 rechten Farbe getestet auf Pickeln etc. –  klappte ganz gut. Das grün hift auch wirklich bei Rötungen! Die 2. Farbe hab ich jedoch noch nicht getestet, ich benute einfach gerne flüssigen Concealer für so etwas 😀 An sich aber ein super allrounder der auch gut mal unterwegs angewendet werden kann!


Der Velvet-Finish Concealer

velvet concealer

Ich muss gestehen, dass dieser Concealer mittlerweile einfach mal fast leer ist 😀 Also ja – er gefällt mir! Nancy hatte er wohl nicht gefallen, weil er nicht so Feuchtigkeit spendet wie er verspricht. Das stört mich jedoch weniger, denn austrocknen tut er zumindet nicht! Die Farbe hellt die Partien in denen ich sie nutze ein wenig auf, da sie schon sehr hell ist. Jedoch gefällt mir das momentan, wo ich noch käsig bin sehr gut 🙂 benutze ihn fürs ganze Gesicht und bin mit der Deckkraft ganz zufrieden. Mittlere Deckkraft würde ich sagen 🙂 Ist also einen Blick wert!


Der Eyebrow-Lifter

eyebrowlifter

Der Eyebrowlifer wird unter die Augenbraue gegeben, um diese optisch hervorzuheben und dessen Form zu umschmeicheln. Ich selbst nutze schon immer eine hellere Farbe beim Augenmakeup, die bei mir sowohl im Innenaugenwinkel, als auch unter die Augenbraue gegeben wird. Das hab ich hiermit auch getan und es gefällt mir ganz gut 🙂 ziemlich schlicht (ich nutze auch gerne schimmernde helle Farben), es lässt sich mit vielen Augenmakeups tragen. Das Rosa passte nur z.B. bei Goldtönen nicht so. Finde es ist ein ganz solides Produkt. Lässt sich angenehm auftragen, jedoch geht beim Verblenden wieder etwas Produkt verloren. Benutze es nicht jeden Tag, aber ist doch ganz cool 🙂


Das Vitamin-Liptreatment

14

15

Dieses Produkt sagt mir irgendwie so gar nicht zu. Das war bei Nancy glaub ich nicht anders 😀 Es ist totaal klebrig, unangenehmes Tragegefühl und riechen tuts auch nicht besonders. Dass es pflegt, kann ich auch nicht behaupten.. Hab das Lipgloss 1x getestet und dabei bleibt es denke ich auch ;D Die Farbe ist jedoch ganz chic, wie ich finde. Dennoch ein Flop!


Die Velvet Matt Lidschatten

matt lid

matt lid 2

Ich habe sie in den Farben „Pink-Up Girls“ und „Al-Burgundy“ bekommen.  Von dem rosanen bin ich sehr begeistert, er ist zwar sehr pudrig und beim blenden geht durchaus Produkt verloren, aber ich liiebe die Farbe total! *__* Das Dunkle Lila fand ich auch gleich total schön, aaaaber – die lässt sich so elendig schwer verblenden! Da wo man es hinpackt, da bleibt es auch. Und da diese dunkle Farbe auch noch viiiiel doller Pigmentiert ist, als das Rosa, kann man damit sehr schlecht arbeiten. Gefällt mir so gar nicht :/ werde ihn vielleicht nochmal für einen Lidstrich nutzen, da sollte die Pigmentierung von Vorteil sein. Beide sind aber sehr toll weich und samtig in der Konsistenz. Das gefällt mir sehr 🙂


Beautyfying Lipsmoother

lipsmoother

Er ist auch einer meiner Lieblings geworden 🙂 Habe die Farbe „Cake Pop“ bekommen und find die Farbe total schön! Bringt einen Hauch von Farbe auf die Lippen und es ist dennoch sehr natürlich. Die Konsistenz ist überhaupt nicht klebrig, im Gegenteil: super angenehm 🙂 Mit dem Applikator lässt sich das Produkt sehr gut auftragen und verteilen. Bin begeistert und hätte gerne mehr davon ❤


2in1 Skintone Adapting Makeup

 16

Dieses Makeup kommt in 2 Farben. Ich habe jedoch auf diesen Bildern nur die hellere Nuance getestet. Die 2. blieb und bleibt unbenutzt!

2in1

Wie ihr hier auf den Fotos seht, ist die Flüssigkeit erst noch weiß in der Tube und enthält kleine Partikel. Wenn diese jedoch mit der Haut in berührung kommen, verfärbt sich die Flüssigkeit und eine Bräune entsteht. Angeblich passt es sich der Haut des Trägers an.

20-horz

Hier seht ihr 2 Varianten: 1x mit so viel Produkt wie auf dem Foto zuvor (links) und einmal mit nur gaaaanz wenig Produkt (rechts). Wie ihr seht ist die Dosierung äußerst schwierig.. Vom Prinzip her hätte ich gedacht, dass die erste Dosierung vollkommen normal ist 😀 aber Vorsicht! Ihr seht sonst sehr schnell wie meine Hand links aus 😮 Man muss wirklich wenig Produkt nehmen und ein gleichmäßiges, passendes Ergebnis zu erzielen. Jedoch geht dadurch finde ich auch ein wenig Deckkraft verloren.. Darum muss ich sagen finde ich das Produkt nur OK. Schätze ich werde mal weiter herumexperimentieren, wenn ich brauner bin. Kann auch echt an meiner hellen Hautfarbe liegen.

Da die dunklere Farbe noch komplett ungeöffnet ist und ich gerne auch eure Meinung zu dem Produkt hätte, würde ich diese Farbe gerne an jemanden von euch weitergeben 🙂 schaut einfach auf meinen Instagram-Account (avarianaloves). Dort werde ich die Verlosung online stellen.


Absolute Matt Lidschattenpalette

28

Ich muss zugeben, dass ich bisher keine der Lidschattenpaletten von Catrice besessen habe *shame on me*.. also bin ich an diese ganz ohne jegliche Erwartungen herangegangen. An sich finde ich diese kompakte Größte echt super. Für Reisen etc perfekt – Ich nehm trotzdem tausend Paletten mit, wenn ich wegfahre :D:D

29

Die Zusammenstellung der Farben ist wirklich toll. Man kann sowohl Nude-Looks damit kreiren, als auch Smokey-Eye-Looks. Die Konsistenz ist ein wenig bröckelig, aber wenn man den Pinsel 1x anpustet störts mich nicht wirklich 🙂

31

Wie man sieht sind die hellen Farben weniger Pigmentiert, als die dunklen. Die Pigmentierung nimmt bei jedem Ton dunkler fast zu 😀 Find ich aber nicht schlimm, ist man ja von hellen und matten Tönen gewöhnt. Farben 1, 3 und 6 sind eher kühle Töne und 2,4 und 5 warm. Also eine gute Mischung 🙂 Wollte sie erst mit meiner Naked Basic vergleichen, aber die sind sich wirklich so gaaaar nicht ähnlich! 😀 Habe diese Farben gerne mit dem rosa matt velvet Lidschatten kombiniert. Schlichte Looks gefallen mir mit dieser Palette am besten, da die dunklen Töne sich schlechter verblenden lassen und somit der Look nicht mehr so soft hinzubekommen ist. An sich aber für den Preis auf jeden Fall einen Blick wert!


Fazit

Ich glaube ich habe zuvor kaum was von Catrice besessen und hab nun schon einmal einen guten Eindruck von der Qualität und Auswahl der Produkte machen können. Ein grooooßes DANKE an Mamiseelen (Nancy)!! Bin immernoch voll glücklich bei dir gewonnen zu haben! Bist halt immernoch meine liebste Youtuberin ❤

Mein Urteil zu den Produkten von Catrice ist durchwachsen, aber doch größten Teils gut 🙂 Am besten gefallen mir der Lipsmoother, Der Velvet Finish Concealer, Blush und Mascara ❤ Gar nicht gefallen tun mir der dunkle Matte Velvet Lidschatten und das Liptreatment. Der Rest ist ziemlich solide 🙂

Vielleicht hilft euch diese Review ja ein wenig, falls ihr bei einigen Dingen noch am zweifeln ward! Danke fürs Lesen und bis zum nächsten Post :*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s