In-Ear-Kopfhörer von Aukey

Hallo ihr Lieben! ❤

Dieses Mal gibt es wieder einen technischen Beitrag von mir.
Heute soll sich alles um diese schnieken In-Ear-Kopfhörer drehen:

Aukey - InEar 6

Sie wurden mir von der Firma Aukey zum testen zur Verfügung gestellt und dieser Beitrag könnte somit rechtlich gesehen Werbung enthalten 😉


Kommen wir zunächst zum „Inhalt“

Aukey - InEar 1

Zum Lieferumgang gehört eine praktische kleine Tasche, in welche man die Kopfhörer unterwegs ohne Schaden und schmutzig werden mit sich tragen kann.
Solche Taschen gibt es mittlerweile bei vielen Marken dazu, finde ich eine tolle Sache!

Aukey - InEar 7

Des weiteren sind, wie üblich, 2 weitere Größen für den In-Ear-Kopf vorhanden.

Alles zusammen bekommt ihr bei Amazon für 15,99€


Das Design

Das Design ist unisex, also für Mann und Frau geeignet (mein Freund würde sie auch tragen 😀 )
Ich persönlich finde das Muster an Kopfhörern und Kabel sehr elegant. Die Knöpfe für „lauter“ und „leiser“ sind ebenfalls in gold. Aufgrund der Hochglanzoptik könnte diese Stelle auf Dauer schneller zerkratzen.

Alles ist super verarbeitet!


Das wichtigste – Der Klang

Der Klang ist für die Preisklasse echt in Ordnung. Sound wie bei Beats oder anderen highclass Marken, kann man hier natürlich nicht erwarten.
Weder Bass noch Höhen stechen zu stark hervor, sodass ein ausgeglichenes Klangergebnis erreicht wird.


Fazit

Für den Preis von 15,99€ sind die Kopfhörer sehr solide. Die Verarbeitung ist super und auch das Kabel macht einen sehr robusten Eindruck. Positiv finde ich ebenfalls die Hülle die mitgeliefert wird.
Lediglich ein Manko hatten die Kopfhörer für mich – das Metallgehäuse drückte leicht an meinem Innenohr. Dies kann jedoch natürlich auch an  meiner Ohrenform liegen. 🙂


Vielen Dank fürs Lesen ❤

L’oréal Detox Maske – Tonerde Absolue

Hallo ihr Lieben! ❤

Ich habe heute mal wieder eine Review für euch!

Und zwar habe ich eine der 3 neuen Detox Masken von L’oreal zugeschickt bekommen.
Eine Zeit lang hatte man die Möglichkeit sich eine Probe auszusuchen und ich habe mich für die schwarze Variante entschieden 🙂

Wie die meisten schwarzen Masken enthält auch diese Aktivkohle und soll den Teint wieder zum strahlen bringen.


Kurz nach dem Auftragen sieht sie zunächst so aus:

maske 1

Nachdem einige Zeit vergangen war, wurde die Maske immer härter und es spannte sehr beim bewegen des Gesichts 😀

maske 2

Letztlich sah sie dann so aus, bevor ich mich aufgrund des Spannungsgefühls dazu entschied sie abzuwaschen:

maske 3


Abwaschen ließ sie sich super gut mit warmen Wasser und einem Waschlappen.
Meine Haut fühlte sich danach sehr glatt und weich an. Echt angenehm!
Also alles sehr unkompliziert 🙂


Mein Fazit:

Die Maske hat einen tollen Effekt auf der Haut.
Nur würde ich sie nächstes Mal definitiv dünner auftragen, damit sie schneller trocknet und nicht so arg anfängt zu spannen. Ich denke nämlich, dass es auch an der Menge lag, die ich mir ins Gesicht geklatscht habe 😀
Die Menge hätte sicherlich auch für 2 Anwendungen gereicht..

Naja im Nachhinein ist man immer schlauer! 😛

Ich würde auf jeden Fall gerne die anderen beiden Sorten testen.
Hab ihr schon Erfahrungen sammeln können?

❤ Vielen lieben Dank fürs lesen! ❤

Aukey Stativ (Tripod)

Hallo ihr Lieben ❤

Heute gibt es meinen 2. Bericht zum Thema Technik zu lesen!
Ich möchte euch ein Mini-Stativ von Aukey vorstellen, welches mir für Testzwecke zur Verfügung gestellt wurde.


aukey-tripod-kopie_0000s_0001_dsc_0016Das Stativ kostet nur 9,99€ und ist schön klein und somit auch sehr gut mitnehmbar.
Es wiegt, ohne die mitgelieferte Handyhalterung, nicht viel mehr als 100g.

Trotz des geringen Gewichts, können sowohl Smartphones, als auch größere Dinge wie z.B. der Bluetooth Lautsprecher (aus dem letzten Bericht) super getragen werden.
Viele nutzen das Stativ auch mit ihrer Spiegelreflexkamera.


aukey-tripod-kopie_0000s_0007_dsc_0021
Das Stativ hat oberhalb eine Schraube, auf die z.B. die Handyhalterung oder Geräte direkt angebracht werden können. Diese Schraube ist zunächst mit einer Abdeckung geschützt, welche sich jedoch ganz leicht abdrehen lässt.aukey-tripod-kopie_0000s_0000_dsc_0017Des weiteren ist eine Klemme am Stativ, mit welcher sich die Position des Kugelkopfes feststellen lässt.aukey-tripod-kopie_0000s_0003_dsc_0025-kleiner
Dieser lässt sich bis zu 35° in alle Richtungen drehen.

aukey-tripod-kopie_0000s_0005_dsc_0023
Die Handyhalterung ist zudem sowohl vertikal, als auch horizontal anbringbar.
aukey-tripod-kopie_0000s_0009_dsc_0019
Im Inneren ist eine Wasserwaage angebracht, um das Dreibein gerade ausrichten zu können, falls der Untergrund uneben oder das Kugelgelenk zuvor verstellt worden ist.

Die Füße sind mit Gummi überzogen und so rutschfest 🙂


Fazit:

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Stativ. Es hält sowohl schwere Dinge, als auch mein Handy. Ich finde es toll, dass eine Handyhalterung gleich dabei ist und das Verstellen sehr intuitiv und einfach ist.
Das geringe Gewicht des Statives ist perfekt, um es auch mal mit auf Reise zu nehmen.

Für den Preis von 9,99€ erhält man hier ein super Produkt, das wirklich zu empfehlen ist 🙂


Die Produkte von Aukey findet ihr bei Amazon:

https://www.amazon.de/Dreibein-Dreibeinstativ-Halterung-Digitalkamera-DSLR-Kamera/dp/B01JCN16JE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1482075896&sr=8-1&keywords=aukey+tripod

Vielen Dank an Aukey! ❤

SensatioNail „Peel Off“ Lack

Guten Taaag 🙂

Vor einiger Zeit habe ich mir 3 neue Glitzerlacke der Marke „SensatioNail“ zugelegt.
Diese 3 sind Peel-Off Lacke, das heißt sie lassen sich zum entfernen einfach abziehen!

Einen Lack habe ich nun bereits für euch getestet und ihn auch schon bei Instagram gezeigt ❤
Ob das abziehen so reibungslos geklappt hat und wie der Lack mir sonst so gefällt, erfahrt ihr hier:


Getestet habe ich zunächst die Farbe „good as rose gold

peeloff2

Der Auftrag war einfacher und unkomplizierter als ich dachte. Ich hatte zuvor bei mehreren gehört, dass er nicht so schnell trocknen soll, aber das war bei überhaupt nicht der Fall 🙂
Ich habe den Lack in 2 dünnen Schichten aufgetragen, um das oben zu sehende Ergebnis zu erlangen. Getrocknet sind die Schichten recht fix!


peel-off

Die Haltbarkeit des Lackes war echt genial! Ich hatte ein wenig Angst, dass ich gleich in den ersten Tagen irgendwo hängen bleibe und mir alles herunter reiße 😀
ABER nichts da! Es lag vielleicht auch daran, dass ich mit dem Lack auch die Nagelspitze versiegelt habe (Topcoat habe ich übrigens keinen benutzt).
Das Design hielt tatsächlich über eine Woche! ❤


Hier seht ihr mein Peeloff-Ergebnis:

peeloff

Hätte ich den Lack nicht abmachen wollen, hätte er garantiert noch ne Weile gehalten.
Sobald ich jedoch eine Ecke ein Stück geliftet hatte, ließ sich der Lack einwandfrei in einem Stück abziehen! Mein Freund war auch ganz fasziniert und wollte es beim 2. Nagel probieren 😀 -> lief genauso super!


Mein Fazit:

Ich bin wirklich begeistert! Wer hasst es nicht, Glitzerlacke ab zu machen? Hiermit hat sich euer Problem erst einmal erledigt 🙂

Im Sortiment gibt es 3 Glitzerlacke und mehrere normale Farbige.
Es gibt sie neu bei DM und ich habe sie auch schon bei Rossmann entdeckt.

Beim Preis bin ich noch ein wenig unschlüssig -> während ich bei DM 4,99€ pro Stück bezahlt habe, hatte ich sie am Freitag für 1,99€ bei Rossmann in der Hand :-O
Ich weiß nicht, ob sie im Angebot waren, aber für 1,99€ eindeutig ein Schnäppchen!!

Ich hoffe euch hat die kurze Review gefallen :-*

AUKEY Bluetooth-Lautsprecher

Hallo ihr Lieben!

 Ab heute gibt es ab und zu einen neuen Themenbereich auf meinem Blog zu sehen:
>> Technik <<

Mein Freund und ich sind beide sehr versiert was Technik angeht (vor allem er) und ich habe deshalb gedacht, dass wir euch auch mal für diesen Bereich Reviews geben wollen.
Deshalb werde ich auf meinem Blog eine Kategorie für Technik einführen.

Die Dinge, die wir euch zeigen werden sind für jeden, aber auch teilweise speziell für Blogger sehr interessant und ich hoffe diese Beiträge gefallen euch ebenfalls 🙂



SO! Genug geredet – heute geht es um unser erstes Technik-Produkt:

Es handelt sich um einen Bluetooth-Lautsprecher, welcher uns von AUKEY zum testen zur Verfügung gestellt wurde -> vielen lieben Dank dafür! ❤

aukey-speaker_0011_ebene-0



Das Aussehen:

Der Lautsprecher kommt in einer robusten, gummierten Außenhülle und trifft vom Design her super unseren Geschmack! 🙂

aukey-speaker_0010_dsc_0003aukey-speaker_0008_dsc_0005

Aufgrund der Farben ist er unserer Meinung nach für Männlein und Weiblein geeignet.
Die Verarbeitung ist hochwertig und das gesamte Erscheinungsbild stellt uns sehr zufrieden!

Auf dem linken Bild sieht man, dass zudem eine Aufhängungsmöglichkeit vorhanden ist.
Auf dem rechten ist eine Abdeckung zu sehen, unter der sich die Anschlüsse befinden.


Zu den technischen Daten und Versprechen:


>
Reiner Bass inkl. One-Key Bassverstärker Funktion <
> Outdoor geeignet und wasserdicht <
> Bis zu 30 Stunden Spielzeit<
> Ladezeit 6 Stunden (2600mAh Akku) <

> Hohe Lautstärke <
> Mikrophon für Freisprechfunktion <
> Über Bluethooth und AUX-Kabel nutzbar (vorhanden) <
> 24 Monate Garantie <
> Mit Android oder iOS nutzbar <


Die Bedienung:

Die Bedienung des Lautsprechers ist sehr intuitiv!
Wir hatten uns vorgenommen zunächst nicht in die Anleitung zu schauen, um bewerten zu können, wie leicht die Handhabung ist.
-> und dabei ist es auch geblieben: eine Anleitung brauchten wir nicht!

aukey-speaker_0009_dsc_0004

Für die Tasten + und – gibt es zwei Funktionen:
1) kurz gedrückt halten = Ein Lied weiter bzw. zurück
2) lange gedrückt halten = Lautstärke anpassen
Sowohl beim Verbinden, als auch beim Drücken einer Taste, erklingt ein passender Signalton.

Mit dem Höhersymbol lassen sich Telefongespräche annehmen und auflegen. Der Laustprecher eignet sich dank eingebautem Mikrophon auch als Freisprechanlage.

Neben dem Höhrersymbol findet sich der An- und Ausschalter.

Und letztlich gibt es noch den „M“ Knopf. Durch ausprobieren fanden wir schnell heraus: hier handelt es sich um die Bassverstärker-Funktion 😀 Es lässt sich zwischen viel und weniger Bass variieren.

aukey-speaker_0001_dsc_0012

An der Seite sind die Anschlüsse angebracht.
Diese sind einmal für das AUX-Kabel und einmal ein Micro-USB-Anschluss zum laden oder verbinden des Lautsprechers mit PC etc.
Außerdem befindet sich unter der Abdeckung ein Loch mit einem Reset-Knopf, welcher sich durch ein beiliegendes Werkzeug betätigen lässt.

Das Gerät verbindet sich sehr schnell per Bluetooth mit dem Handy o.Ä.
Sobald er verbunden ist blinkt ein kleines blaues Lämpchen.

aukey-speaker_0007_dsc_0006

Am Lautsprecher ist unten ein Gewinde eingebaut, womit sich der Lautsprecher entweder auf einen Ständer/ Tripod oder eine Halterung für z.B. das Fahrrad anbringen lässt.

aukey-speaker_0000_dsc_0013


Die Soundqualität:

Die Lautstärke reicht von ziemlich leise zu „Mach das leiser, was sollen denn die Nachbarn denken?!“ 😀

Was in der Wochnung viel zu laut ist, kommt einem jedoch zu nutze, sobald man den Lautsprecher draußen benutzen möchte. Die Reichweite der Musik ist also ziemlich gut!

Auch bei sehr hoher Lautstärke ist keinerlei Schrabbeln zu hören – die Musik und auch der Bass sind auch dann sehr klar -> großer Pluspunkt, Bass ist uns natürlich sehr wichtig! 😉


Unser Fazit:

Wir haben am Anfang den Lautsprecher aufgeladen und seitdem wir ihn testen ist er noch nicht leer gegangen 😀 30 Stunden am Stück haben wir ihn dann doch nicht an!
Wir hören sowohl morgens vor der Arbeit, als auch Abends gerne ein wenig Musik damit und uns gefällt die Klangqualität super! 🙂 Besonders gefällt uns, dass der Bass so gut klingt und auch noch variierbar ist. Zudem ist die Handhabung total easy ❤

Ob er wasserfest ist, haben wir uns leider nicht getraut zu testen 😀 Allerdings ist er auf jeden Fall so gebaut, dass er leichten Regen problemlos überstehen würde.

Ein einziges kleines Manko gibt es: Die Anleitung ist seehr schlecht ins Deutsche übersetzt.. Da der Lautsprecher jedoch so spielend leicht zu bedienen ist, gewichten wir diesen Punkt mal nicht sehr 😉


Wo gibt es den Bluetooth-Lautsprecher zu kaufen?

Die Produkte von AUKEY sind alle auf Amazon zu finden.

Den Lautsprecher findet ihr hier:
https://www.amazon.de/Lautsprecher-Bluetooth-Wasserdicht-Lautst%C3%A4rke-Aussenbereich/dp/B01IEWQO00/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1477750762&sr=8-3&keywords=aukey+bluetooth+lautsprecher

Preislich liegt er bei 44,99€ bei kostenloser Lieferung.


❤ Vielen Dank fürs Lesen ❤

Mein Testpaket von #W4Shopwelten

Hallo ihr Lieben 🙂

Vor ein paar Wochen habe ich ein Päckchen von dem lieben Walter David bekommen. Es enthielt 3 Ketten, welche ich euch auch schon auf Instagram und Facebook gezeigt habe. 🙂 Ich freue mich riesig euch etwas aus seinem Shop vorstellen zu dürfen, da ich schon immer auch eine große Leidenschaft für Schmuck habe 😀

Im Shop von W4Shopwelten gibt es alles von Schmuck, über Taschen bis zu Strümpfen etc.  – nun im Herbst kommen übrigens unter anderem noch Uhren, Diamantschmuck und mehrere neue Taschenmodelle hinzu!

Heute möchte ich euch zunächst meine 3 Ketten vorstellen, inklusive Tragebildern 🙂


Kommen wir als erstes zu dieser Kette mit Zirkonia-Steinchen:

silber1.psd klein.jpg
Die Kette ist sehr filigran und kaum spürbar bzw. sehr  leicht im Tragegefühl.
Sie ist aus 925er Silber und ich finde sie sehr edel und weiblich!
Ich werde sie zu besonderen Anlässen und edleren Outfits tragen 🙂
silber.kette.jpg


Als zweites bekam ich diese gestreifte Herzkette:

herz1.psd klein.jpg
Der Anhänger der Kette ist etwas schwerer, als der zuvor. Sie ist dennoch sehr angenehm zu tragen und total süß 🙂 Diese Kette ist vergoldet und da ich im Büro viel schwarz trage, lässt sie sich für mich auch super im Alltag kombinieren.
herz.kette.jpg


Als drittes zeige ich euch diese Statement-„Dream“-Kette:

dream1.psd klein.jpg
Die Kette liegt vom Gewicht her ca. in der Mitte zwischen den beiden anderen Ketten. Sie gefällt mir persönlich am besten 🙂 Sie ist in Roségold und passt perfekt zu meiner neuen Lieblingsuhr ❤
dream.kette.jpg


Wo findet ihr den Shop?

Auf der Homepage:    www.w4shopwelten.com
Bei Facebook:    https://www.facebook.com/pieceofjuwelry/

Euer Ansprechpartner wäre wie zuvor erwähnt Hr. Walter Herbert David.

An dieser Stelle noch einmal vielen lieben Dank für das tolle Testpaket


Und, wie gefallen euch die Ketten? 🙂

#OPI – Crawfishin‘ for a Compliment

Hallo ihr Lieben ❤

Vor ein paar Tagen kam mein Gewinn von OPI an:
7 Lacke aus der „New Orleans“ Collection

An dieser Stelle noch einmal vielen lieben Dank an das OPI-Team!

Heute möchte ich euch Crawfishin‘ for a Compliment vorstellen 🙂

opi crawfishin.jpg



Crawfishin‘ for a Compliment
ist ein wunderschönes, pastelliges Orange mit pfirsichfarbenem Unterton:

crawfishin-inkl-logo


Der Pinsel der großen OPIs ist meiner Meinung nach nicht zu groß und nicht zu klein:

crawfishin-pinsel-inkl-logo


Damit der Lack deckend ist, habe ich 4 dünne Schichten lackiert (da der Lack schnell trocknen sollte). Somit würden 2 normale Schichten reichen 🙂

crawfishin-lackiert


Eigentlich bin ich nicht so der Orange-Fan 😀 Aber dieses sanfte/ pfirsichfarbene hat es mir echt angetan!

crawfishin-lackiert-2


Was sagt ihr zu diesem Lack ?
Seid ihr Orange– und/ oder OPI-Fan?

Ich freue mich über euer Feedback! 🙂